Jobcenter Landkreis Lörrach
23.02.2012

Beschäftigungspakt für Ältere nun auch beim Jobcenter Lörrach – Perspektive 50plus

Mit einem Sonderprogramm will das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die Beschäftigungschancen älterer Langzeitarbeitsloser verbessern. Das Jobcenter Lörrach nimmt seit Jahresbeginn als eines von neun Jobcentern im Südwesten daran teil.

„Unser Ziel ist es die Beschäftigungschancen und –fähigkeiten von älteren Menschen, die immerhin ein Drittel unserer Leistungsbezieher ausmachen, zu verbessern. Dieser Personenkreis birgt Potenziale, welche wir im Hinblick auf demographischen Wandel und Fachkräftebedarf nicht unberücksichtigt lassen dürfen“, erklärt Jürgen Albrecht, Geschäftsführer des Jobcenters Lörrach die Intention.

Seine Aussage wird von Dirk Werner, Bereichsleiter und stellvertretender Geschäftsführer, unterstützt: „Ältere Arbeitnehmer bilden eine wesentliche Personalreserve für unsere Unternehmen und überzeugen häufig durch Lebens- und Berufserfahrung. Leider konnten sie bislang nicht ausreichend von der guten Arbeitsmarktsituation profitieren, daran werden wir etwas ändern.“

Um den Projekterfolg vor Ort zu garantieren, wurde mittlerweile ein Team mit vier Vermittlungsfachkräften eingerichtet. Durch umfassende Beratung, individuelle Betreuung sowie passgenaue und bedarfsorientierte Qualifizierung soll eine bessere Integration Älterer in Beschäftigung erreicht werden.

Jobcenter Landkreis Lörrach · Brombacher Strasse 2 · 79539 Lörrach · Tel.: 07621 / 178 - 700 · Fax: 07621 / 178 - 586 · E-Mail: Jobcenter-Landkreis-Loerrach@jobcenter-ge.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 07:30 – 12:00 Uhr · Zusätzlich für Berufstätige Donnerstags 14:00 – 18:00 Uhr