Jobcenter Landkreis Lörrach

Leistungen

Leistungsgewährung

Für die Beantragung des Arbeitslosengeldes II ist ausschlaggebend, dass der Antragsteller erwerbsfähig und hilfebedürftig ist. Man spricht in diesem Fall von einem erwerbsfähigen Leistungsberechtigten.

Bei der Berechnung des Arbeitslosengeldes II wird potentiell vorhandenes Einkommen und/oder Vermögen des Antragstellers und allen Mitgliedern seiner Bedarfsgemeinschaft berücksichtigt.

Das Arbeitslosengeld II ist eine Leistung, die nur auf Antrag und in der Regel für einen Zeitraum von sechs Monaten gewährt wird. Die Auszahlung der Leistung erfolgt monatlich im Voraus.

Da das Arbeitslosengeld II eine individuelle Leistung ist, welche die persönlichen Lebensumstände im Rahmen des SGB II berücksichtigt, sollte bei Fragen und Änderungen in den persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen (z.B. Umzug, Geburt eines Kindes, Heirat, Zuzug des Partners/der Partnerin, Änderungen beim Einkommen und Vermögen usw.) umgehend der persönlichen Ansprechpartner/Sachbearbeiter im Jobcenter Landkreis Lörrach kontaktiert werden.

Jobcenter Landkreis Lörrach · Brombacher Strasse 2 · 79539 Lörrach · Tel.: 07621 / 178 - 700 · Fax: 07621 / 178 - 586 · E-Mail: Jobcenter-Landkreis-Loerrach@jobcenter-ge.de
Öffnungszeiten: Mo - Di und Fr: 07:30 - 12:30 Uhr · Mi: 07:30 - 12:00 Uhr · Do* 07:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr · *ab 16:00 Uhr nur für Berufstätige